" " " " " "

Beratung bei chronischen Schmerzen



Patienten mit chronischen Schmerzen haben meist schon einen langen Leidensweg und viele vergebliche Behandlungsversuche hinter sich. So ist es nicht verwunderlich, dass viele schon die Hoffnung auf eine erfolgreiche Linderung ihrer Schmerzen aufgegeben haben. Zusätzlich werden die Intensität der Schmerzen und das Gefühl des Gefangenseins von der Umgebung nicht immer ernst genommen. Solange Schmerz empfunden wird, besteht aber die Notwendigkeit diesen zu behandeln, auch wenn die Ursachen dafür nicht mehr erkennbar sind.

Ein großes Problem ist auch die Angst vor dem Schmerz. Diese führt dazu, dass alles, was den Schmerz auslösen oder verschlimmern könnte, instinktiv vermieden wird. Besonders bei Schmerzen im Rückenbereich ist aber Bewegung für eine anhaltende Besserung wichtig. Wenn die Angst vor dem Schmerz jedoch diese Bewegung verhindert, entsteht ein Teufelskreis aus dem der Patient nicht mehr herausfindet.

Das medizinische Wissen über Schmerzmechanismen und neue Behandlungsmethoden nimmt laufend zu und es gibt heute Möglichkeiten, die vor einigen Jahren noch nicht denkbar waren.

Vor einer Schmerzbehandlung steht also eine ausführliche Beratung des Patienten. Dabei werden die Gründe für die Schmerzen ebenso erklärt, wie die Möglichkeiten der Behandlung und die zu erwartenden Erfolgsaussichten.

Vereinbaren Sie einen Termin für ein Beratungsgespräch unter Tel.: 0680/3184002